Informationen

Aktuelles und Allgemeines

Über Uns - Unsere Chronik

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Auf dieser Seite erhalten Sie in unserer Chronik einen kurzen Überblick über die Entwicklung der Papier Brinkmann GmbH.

In der Zeittafel sind alle wichtigen Ereignisse seit der Gründung im Jahre 1965 aufgeführt und zeigen Ihnen wie wir ein kompetenter Partner ich Sachen Verpackungen geworden sind.

 

Historie - Unsere Chronik
01.04.1952 Willi Brinkmann beginnt die Ausbildung zum Groß- und Außenhandels-Kaufmann bei der Firma Franz Geradts. Insgesamt ist er für die Firma 13 Jahre tätig
01.04.1965 Am Kappenberger Damm in Münster startet Willi Brinkmmann in die Selbstständigkeit, gestartet wird mit der Senfproduktion und dem Großhandel in Papier, Gewürzen und Därmen.
01.04.1965 Das Liefergebiet erstreckt sich über Münster und das Münsterland
01.04.1965 Zur Gründung wird ein Aussendienstmitarbeiter eingestellt
1968 Das Sortiment wird erweitert und umfasst nun Artikel für den Einzelhandel, Verpackungen für Bäckerein, Metzgereien, Obst- und Lebensmittelgeschäften, sowie für Textiler und Industrie.
01.04.1969 Weitere Mitarbeiter werden eingestellt (Fahrer und Lager)
1969 Der Bereich werbende Verpackung wird verstärkt ausgebaut
01.04.1971 Unser erster Lehrling wird ausgebildet.
1972 Bau des neuen Lager- und Bürogebäudes und Umzug an die Borkstraße
1972 In den neuen Lagerräumen wird das Sortiment weiter ausgebaut
1973 Übernahme der Firma Papier Obholzer in Münster
1973 Weitere Mitarbeiter verstärken nun die Firma an der Borkstraße
1975 Das Liefergebiet überschreitet die Grenzen des Münsterlandes
1982 Weitere Aussendienstmitarbeiter werden eingestellt
1988 Das Einzugsgebiet erstreckt sich nun über ganz Norddeutschland
1989 Mittlerweile umfasst die Firma zehn Mitarbeiter
1990 Das 25-jährige Jubiläum von Papier Brinkmann wird gefeiert
1990 Über die Jahre hat sich das Sortiment weiterentwickelt und den jeweiligen Bedürfnissen angepasst.
1990 Die Produktion von Senf wird eingestellt
1995 Vergrößerung der Lagermöglichkeiten durch den Anbau einer zusätzlichen Lagerhalle an der Borkstraße 12
1995 Erstellung der ersten Homepage der Firma Papier Brinkmann
1997 Bezug einer weiteren Lagerhalle an der Borkstraße 17 b
1997 Wechsel der Rechtsform, aus dem Einzelunternehmen wird die Papier Brinkmann GmbH
1998 Unser erster Online Shop wird im Internet eröffnet.
2000 Einstellung weiterer Außendienstmitarbeiter und eine Gebietserweiterung um das Ruhrgebiet und das Rheinland
2000 Erweiterung der Büroräume an der Borkstraße 14
2001 Neben dem eigenem Fuhrpark im Radius von ca. 100 km erfolgt der Versand von Waren inzwischen bundesweit und in die benachbarten Länder per Spedition bzw. Paketdienst.
2003 Unser bisheriger Online Katalog wird durch einen umfangreichen Online Shop abgelöst
01.01.2004 Die Papier Brinkmann GmbH tritt der Einkaufsgemeinschaft und Marketingkooperation Egepack bei. Der Bereich Marketing wird gemeinschaftlich ausgebaut.
2005 Erneute Erweiterung der Büroräume an der Borkstraße
2005 Das 40-jährige Jubiläum von Papier Brinkmann wird gefeiert
2007 Bau einer neuen Lagerhalle an der Borkstraße 17
2007 Mittlerweile sind bei der Papier Brinkmann GmbH 25 Mitarbeiter beschäftigt, in diesem Jahr bilden wir drei Auszubildende aus
2008 Mit 29 Mitarbeitern und fünf Auszubildenden wächst die Papier Brinkmann GmbH weiter.
Entsprechend wurde in einen neuen Netzwerk-Server und neuer Warenwirtschaft investiert.
01.05.2009 Zusammen mit den egepack Partnern in Hamburg und Gießen erfolgt die Übernahme der Firma Boehm Verpackung mit 9 Mitarbeitern in Hildesheim. 2015 beschäftigen wir dort mittlerweile 15 Mitarbeiter.
2012 Erwerb des Grundstücks mit Lagerhalle und Verwaltungsgebäude an der Borkstraße 21 in Münster. Der Bereich Industrieverpackungen wird weiter ausgebaut.
28.07.2014 Ein Jahrhundertregen geht über Münster und dem Münsterland nieder. Unser Lager an der Borkstraße 17 steht ca. 1,20 m tief unter Wasser. Es folgen 3 Monate der Renovierung bei gleichzeitigem Ausbau der Lagerkapazitäten auf inzwischen 3.000 Palettenplätze.
01.04.2015 Ein halbes Jahrhundert ist seit Gründung des Familienunternehmens vergangen. Inzwischen verstärken die Söhne Daniel und Stefan Brinkmann das Traditionsunternehmen und bilden zusammen mit Ihrem Vater und Firmengründer Willi Brinkmann die Geschäftsführung.
01.08.2016 Zusammen mit den egepack Partnern in Hamburg und Gießen erfolgt die Übernahme der Firma Pfeiffer Verpackungen mit 16 Mitarbeitern in Leingarten bei Heilbronn.

 

Newsletter

Sie möchten regelmäßig interessante Informationen zu den Produkten und Angeboten der Papier Brinkmann GmbH erhalten, dann müssen Sie nur Ihre Emailadresse angeben. Der Empfang weiterer Newsletter kann jederzeit per Abmeldeformular oder per Abbestelllink im Newsletter widerrufen werden.